Vorrunde des AL-Cups

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Vorrunde des AL-Cups

      Die Vorrunde zum AL Opening Cup in der Gruppe 4 ist abgeschlossen.

      Leider finden sich die Sniperfans nach zwei spannenden Spielen gegen die R.F.Partizans und Stroybat nur auf dem 3. Platz wieder und rutschen demnach in das Looser-Bracket der anschließenden Finalrunde.

      Nach dem Austritt der italienischen FSI wurden in unserer Gruppe jeweils nur zwei Spiele absolviert.
      Dabei konnten wir in jedem Spiel eine Runde für uns entscheiden. Nach den Regeln der AL werden allerdings die Punkte beider Runden addiert und entscheiden damit über Sieg oder Niederlage.

      1. Spiel geg. R.F.Partizans: 1 : 1 (ges. 40%:60%) = 1 : 2
      2. Spiel geg. Stroybat: 1 : 1 (ges. 47%:53%) = 1 : 2

      Eine sehr starke Gruppe mit insgesamt drei wirklich spannenden Spielen - denn auch das Spiel Stroybat gegen die R.F.Partizans ging unentschieden (ges. 51%:49% für Stroybat) aus.



      Leider ist das Loser-Bracket mit seinen Ausscheidungsspielen um den maximal erreichbaren Platz 9 sicherlich nicht das, was wir uns vorgestellt hatten und auch nicht unbedingt unserer Leistung entsprechend aber so ist das nun mal.
      Daher konzentrieren wir uns nun auf die kommende AL-Saison und die noch ausstehenden Finalspiele um den Platz 9.

      Noch in dieser Woche spielen wir dabei gegen den 4. Platz der 1. Gruppe, den German Knight Fighters.

      Congratulations to Stroybat and R.F.Partizans for reaching the Winner-Bracket.
      Both games were hard, exciting and fair matches and it was a pleassure to play against you guys.
      :)