Neuer Gaming PC

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Neuer Gaming PC

      Mahlzeit :)

      Da ich gerne wieder das ein oder andere Spiel spielen will (ArmA3, GTA5), bin ich auf der Suche, nach einem neuen PC.
      Das muss kein HighEnd System sein von >1000€, sondern mir reicht etwas bis 600€.
      Was gibts aktuell an geeigneter Hardware? Preis/Leistungsmäßig favorisiere ich seit Jahren immer AMD :D
      Gibts gute komplette Rechner? Hatte zwischendurch an Alienware Alpha (Steam Box) gedacht...
      The lesbians next door gave me a Rolex for my birthday.

      Very nice, but I think they may have misunderstood when I said, "I wanna watch."
    • Ist das noch aktuell?

      Komplettrechner rate ich eigentlich ab. Dort kenne ich mich auch nicht aus.

      Will für's erste nix konkretes empfehlen, aber defintiv von der Geforce GTX 970 abraten. Wenns nVidia sein muss, dann vielleicht eine 980 (nicht TI) für um die 550€. Bei AMD reicht dir wohl auch eine 290X oder 390X (technisch fast identisch) für ebenfalls um die 500€.

      Brauchbare CPUs kannst du dich derweil eigentlich nur bei Intel umsehen. Für den Mainstream Bereich (also alles was 4 Kerne hat) kannst du mit dem 4790k richtig gut reinhauen. CPU um die 350€. Alternativ einen 4770 (ohne SMT). Tiefer würde ich nicht mehr gehen. Kannst eventuell auch noch das Xeon Äquivalent dazu holen. Da ist dann keine Grafikeinheit der CPU nutzbar und du sparst vllt 50€. Den Xeon 1231v3 habe ich z.B. gestern Madame eingebaut. Das ist ein Haswell mit 3,6GHz (4 Kerne-Turbo).

      Beim Mainboard solltest du dann gleich ein Z97 Board holen. Kostet um die 100 bis 120€.

      Achja und 8GB Ram sind derweil sinnvoll. Besser gleich 16GB, kostet nicht mehr die Welt (99€).


      Hier vielleicht als Orientierung ein Beispiel:

      ~320€ Intel Core i7 4790k
      ~65€ NH D14 (Kühler)
      ~120€ Gigabyte GA-Z97-UD3H
      ~100€ 16 GB DDR 3 1600
      ~80€ Corsair 600W NT
      ~450€ Sapphire R9 390X

      Rund 1135€ - Gehäuse + Festplatte wäre hier noch nicht dabei. Wäre ich jetzt davon ausgegangen dass du die bisherigen weiter verwenden willst. Eine Gute SSD (z.B. Samsung 850 mit wenigen 128GB gibt es ab ca 80€).

      Falls zu teuer: Sag an. Dann hätten wir einen Anhaltspunkt und wir können nach unten optimieren. Da gibt es noch jede menge Optionen. Z.b. kleinere CPU (ist halt fürs Gaming nicht mehr so relevant). Ram vllt auf 8GB reduzieren. Oder eben doch eine ältere GraKa (aber davon rate ich ab).

      Oder doch nach oben? :D
      Gott lenkt, Der Mensch denkt, Der Saarländer schwenkt
      Nobel Nöbbie, ein Name wird zum Argument.

      Nöbbie obsiegt

      TBH 2002-09-20 - MSD 2007-04-24 - FCOPZ 2008-01-24 - SF 2010-02-12